FrançaisEnglishDeutsch

Total Commander Info-Liste

Leider mussten wir die Info-Liste einstellen, weil immer mehr unserer Infomails durch Spamfilter gelöscht wurden.

Total Commander 9 unterstützt stattdessen eine optionale automatische Update-Benachrichtigung. Diese ermittelt einmal täglich über die Internet-Namensauflösung (Domain Name System, DNS), ob eine neue Version vorhanden ist. Wenn ja, wird ein entsprechender Hinweis angezeigt, und angeboten, zur Rundschreibenseite zu wechseln. Das Update wird NICHT automatisch installiert, sondern kann manuell heruntergeladen und installiert werden.

Sie können die automatische Benachrichtigung wie folgt aktivieren:

  1. Öffnen Sie das Menü "Hilfe" ganz rechts im Menübalken.
  2. Wählen Sie "Jetzt nach Updates suchen".
  3. Wenn Total Commander aktuell ist, wird angeboten, die automatische Updatesuche zu aktivieren. Wählen Sie "Ja".

Sie können die automatische Benachrichtigung mit den selben 3 Schritten wieder deaktivieren.

Wichtiger Hinweis:

Wenn Sie die automtische Updatesuche aktivieren, während Sie eine Vorabversion (Betaversion) von Total Commander verwenden, dann werden Ihnen auch Updates zu Betaversionen gemeldet. Ansonsten erhalten Sie nur Meldungen zu Release-Versionen.

Sie können die Update-Meldungen auch manuell aktivieren. Fügen Sie dazu die folgende Zeile in die Datei Wincmd.ini ein, unter der Überschrift [Configuration]:
AutoUpdateCheck=2
bzw.
AutoUpdateCheck=1
falls Sie auch über Vorabversionen informiert werden möchten.

Die wincmd.ini können Sie bearbeiten via Konfigurieren - "Einstellungsdateien direkt ändern".